17 Okt

Totengräber von Großzschocher

mords-sagen 01_cover_v09.indd

A. Hartmann, C. Puhlfürst (Hrsg.)

Mords-Sagen
Sie lieben Kurzkrimis? Humor? Grusel und Thrill? Sie lieben Sachsen, seine Geschichte und Geschichten? Am besten alles zusammen? Dann wird Sie dieses Buch begeistern!
14 einheimische Autoren haben sich in »Mords-Sagen« versammelt und bieten Ihnen in 19 Geschichten Nervenkitzel ohne Grenzen! Verknüpft mit Sagen aus der Region werden Ihnen mörderische Kurzgeschichten präsentiert: die Arglist ist allgegenwärtig. Schmatzende Tote, ein Reiter ohne Kopf, böse Zwerge, unglücklich Verliebte, Totengräber, Fabeltiere, giftige Insekten oder Moosmänner – sie alle sind hier versammelt. Heimtückische Verbrechen, mysteriöse Orte, clevere Täter und bodenlose Abgründe erwarten Sie. Alles rein fiktiv natürlich.

 

 

Ethel Scheffler „Totengräber von Großzschocher“ in der Sachsen – Anthologie „Mords-Sagen“

Einband: Paperback
Preis: 11,90 EURO
ISBN: 978-3-9815604-1-1

Buch hier kaufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.