18 Jul

10.Juli 2021 Schatten über dem Erzgebirge Buchpremiere in der Baldauf-Villa

Groß war die Vorfreude auf diese Lesung mit Publikum und vor dieser tollen Kulisse. Mit dabei meine Autorenkollegin und Freundin Sylke Tannhäuser. Spannende Geschichten gab es nicht nur von uns, sondern auch von Ralf Alex Fichtner, Katja Mertens, Anett Steiner, Claudia Puhlfürst, Mario U.L.Brich , Jana Thiem und weiteren Autoren, die ich an diesem Abend kennenlernen durfte. Die musikalische Begleitung durch das Duo Roter Mohn rundeten den Abend ab. Herzlichen Dank an ALLE, die diesen Abend möglich gemacht haben. Ein besonderes Dankeschön gilt Frau Constanze Ulbricht und Frau Ina Kindel. Die Buchpremiere wird mir lange in Erinnerung bleiben. Der Abend war einfach Klasse, ein Genuss!

Im Video mehr…..

Ethel Scheffler Veröffentlicht in Rückblick Hinterlasse einen Kommentar

Über Ethel Scheffler

Ethel Scheffler ist eine waschechte Leipzigerin. Sie lebt und arbeitet in einem der ältesten Stadtteile von Leipzig – in Großzschocher. An Abitur und Lehre zur Finanzkauffrau schloss sich das Studium der Finanzwirtschaft in Gotha an. Seit 2006 schreibt sie und sich dabei dem Krimi-Genre gewidmet. Zahlreiche Krimikurzgeschichten erschienen in Krimi-Anthologien- Serien bei verschiedenen Verlagen. 2014 überraschte sie mit einem Buch über wahre Kriminalfälle. Gemeinsam mit Sylke Tannhäuser schreibt sie über die liebenswerten Eigenschaften und Bräuche der Sachsen. Sie ist Vorsitzende des Vereins “FürWort” e.V. , der Verein für Mitteldeutsche Literatur. Außerdem ist sie Mitglied der “Mörderischen Schwestern”, einem deutschlandweiten Zusammenschluss von Krimiautorinnen und dem “Syndikat”.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.