22 Okt

“May Way”

mords-musikGunther Emmerlich,
Sylke Tannhäuser, Hrsg.

Mords-Musik
Da Da Da Dah! Da Da Da Dah!
Na? Hören Sie was?
So klopft das Schicksal an die Pforte! Das kriminelle Schicksal in diesem Falle. Böse Menschen kennen durchaus Lieder…, spielen ein Instrument oder gehen in die Oper. Es muss ja nicht immer gleich Mord sein, Eine kleine Mord-Musik reicht auch – wie es Gunther Emmerlich in seiner Geschichte „Ohne Tote“ beschreibt.
In diesem Buch geht es um Musik. Um gefahrbringende Melodien, Kriminal-Tango In der Taverne und Mimi, die im Bett noch liest.
Loten Sie mit uns die moralischen Tiefen der hohen Kunst aus und erkennen Sie: Verbrechen kann auch komisch sein – es ist alles eine Frage der richtigen Musik.
Kriminelle Kantaten, infame Instrumente, arglistige Arien, satanische Sänger – hier finden Sie alles versammelt –bis hin zum musikalischen Mord.replica watch wholesalers

Ethel Scheffler: “May Way“ in der Sachsen – Anthologie „Mords-Musik“fake rolex forumreplica watch sale

Einband: Paperback
Preis: 12,90 €
ISBN: 978-3-944581-10-1
Buch hier kaufen
20 Okt

Keine Rückkehr nach Heidiland und Manchmal werden Träume wahr

mords-ferien 01_cover_v02.inddA. Hartmann, C. Puhlfürst (Hrsg.)

Mords-Ferien – Der Sachse lässt das Reisen nicht

“Der Sachse liebt das Reisen sehr…“ sang schon Jürgen Hart 1979 in der geheimen Hymne aller Sachsen „Sing mei Sachse sing.“ In diesem Buch wird jedoch nicht von beschaulichen Fahrten, wohlgesinnten Freunden und bezaubernden fernen Ländern erzählt… ganz im Gegenteil, es sind die heimtückischen und grausigen Begebenheiten, die einem unternehmungslustigen Sachsen auf Reisen widerfahren können.

Venedig entpuppt sich als mörderischer Aufenthaltsort, die Schweiz wird zu einem Ort ohne Wiederkehr, in der Wiener Oper geschieht ein wahres Verbrechen, ein Geschäftsmann wandert nach Brasilien aus, Karl May erlebt eine kriminelle Amerika-Reise, ja sogar ein einzelner sächsischer Finger kommt weit herum.

 

Ethel Scheffler „Keine Rückkehr nach Heidiland“ und “Manchmal werden Träume wahr”  in der Sachsen – Anthologie „Mords-Ferien”

Einband: Paperback
Preis: 12,90
ISBN: 978-3-98156 04-8-0

Buch hier kaufen

 

19 Okt

Oma schlägt zurück

mord-ostA. Hartmann, C. Puhlfürst (Hrsg.)

Mord-Ost

Ihnen gefielen Mords-Sachsen und Mords-Sagen?
Sie sind Fan der Ostdeutschen Krimitage?
Dann sind Sie hier richtig. Eiskalte Stories von einheimischen Schreibtischtätern, die an realen Schauplätzen im Osten der Republik spielen. Leipzig, Zwickau, Dresden, Schwarzenberg, Hartenstein, Wildenfels, Geithain, Thalheim oder Leisnig sind schauderhafte Schauplätze irrwitziger Intrigen, übler Übeltäter und tödlicher Taten.
Ob Ehedrama, Provinzintrige, ein kleiner Mord für zwischendurch – diese Kurzkrimis werden ihnen wohlige Schauer über den Rücken jagen, Sie das Fürchten lehren, oder Ihnen ein Schmunzeln entlocken und sind immer auf die bitterböse Pointe ausgerichtet.
Getreu dem Motto: „Ach, wenn’s mir nur gruselte!“ Kein Problem mit den Kurzgeschichten aus dem mörderischen Osten!

Ethel Scheffler: “Oma schlägt zurück” in der Kriminal-Anthologie
Mord-Ost

Einband: Paperback
Preis: 11,90 EURO
ISBN: 978-3-9815604-3-5

Buch hier kaufen
17 Okt

Totengräber von Großzschocher

mords-sagen 01_cover_v09.indd

A. Hartmann, C. Puhlfürst (Hrsg.)

Mords-Sagen
Sie lieben Kurzkrimis? Humor? Grusel und Thrill? Sie lieben Sachsen, seine Geschichte und Geschichten? Am besten alles zusammen? Dann wird Sie dieses Buch begeistern!
14 einheimische Autoren haben sich in »Mords-Sagen« versammelt und bieten Ihnen in 19 Geschichten Nervenkitzel ohne Grenzen! Verknüpft mit Sagen aus der Region werden Ihnen mörderische Kurzgeschichten präsentiert: die Arglist ist allgegenwärtig. Schmatzende Tote, ein Reiter ohne Kopf, böse Zwerge, unglücklich Verliebte, Totengräber, Fabeltiere, giftige Insekten oder Moosmänner – sie alle sind hier versammelt. Heimtückische Verbrechen, mysteriöse Orte, clevere Täter und bodenlose Abgründe erwarten Sie. Alles rein fiktiv natürlich.

 

 

Ethel Scheffler „Totengräber von Großzschocher“ in der Sachsen – Anthologie „Mords-Sagen“

Einband: Paperback
Preis: 11,90 EURO
ISBN: 978-3-9815604-1-1

Buch hier kaufen
15 Okt

Windstärke sechs

cover

Katrin Ulbricht & Mario Ulbricht – Hrsg.
Kriminelle Machenschaften in ganz Sachsen – erdacht und aufgeschrieben von sächsischen Schreibtischtätern mit Unterstützung einiger Kollegen – versammelt in 21 Kurzgeschichten. Die Schauplätze und Geschichten sind ebenso abwechslungsreich und vielschichtig wie die Autoren, die sich in diesem Band zusammengefunden haben.

Ethel Scheffler “Windstärke sechs” in der Kriminal-Anthologie

Paperback, 414 S. / 12 x 20 cm /
erschienen im Gmeiner Verlag in Meßkirch
ISBN:  978-3-8392-1226-4
Preis:  9,90 €

 

 

Buch hier kaufen
13 Okt

Tödliches Fieber

ms-4Claudia Puhlfürst & Mario Ulbricht

Mords-Sachsen 5

In den letzten Jahren hatten die Sachsen das große Vergnügen, in drei Kurzgeschichtensammlungen Erstaunliches über die kriminellen Machenschaften ihrer Landsleute in diesem fabelhaften Bundesland zu lesen. Und nun möchten sie diesen mörderischen Zeitvertreib nicht mehr missen.
Deshalb tun ihnen die “Mords-Sachsen” den Gefallen und präsentieren den vorliegenden 4. Band der Anthologie!

Ethel Scheffler „Tödliches Fieber“ in der
Kriminal – Anthologie „Mords-Sachsen 4″

Paperback, 273 S. / 12 x 20 cm /
erschienen im Gmeiner Verlag- Meßkirch
ISBN    978-3-8392-1052-9
Preis:  9,90 €

 

http://www.leselilo.de/product/1095703/Buecher_Krimi-und-Thriller//Mords-Sachsen
12 Okt

Verkehrte Welt

veroef6Claudia Puhlfürst & J.M. Fischer – Hrsg.

Mord-Sachsen 3

Sachsen morden wieder

WIEDER Kriminelle Machenschaften in ganz Sachsen – erdacht und aufgeschrieben von Sachsens Schreibtischtätern – versammelt in 19 Kurzgeschichten, die an den verschiedensten Schauplätzen des Freistaates spielen. Schon in den ersten beiden Bänden der Anthologie fesselten die Autoren den Leser mit heimtückischen Übeltätern, unheimlichen Schauplätzen und bösartigen Intrigen …
Und auch die Geschichten aus „Mords-Sachsen 3“ bieten dem Leser wieder Spannung, Dramatik, Grusel. Sie sind so abwechslungsreich und vielschichtig wie die Autoren selbst.

Ethel Scheffler:  „Verkehrte Welt“ in der Kriminal – Anthologie „Mords-Sachsen 3“

Paperback, 277 S. / 12 x 20 cm
ISBN 978-3-89977-798-7
Preis: 9,90 €

Buch hier kaufen

 

10 Okt

Zwei linke Schuhe

4.1.2 Claudia Puhlfürst & Petra Steps – Hrsg.

Mords-Sachsen 2

Sachsens literarisch-düstere Seiten zeigten sich bereits in der Krimianthologie “Mords-Sachsen”. Und auch in der vorliegenden Fortsetzung geht es nicht weniger spannend zu.20 Autoren faszinieren den Leser mit heimtückischen Verbrechen, geheimnisvollen Orten, raffinierten Tätern und unvorstellbaren Abgründen der sächsischen Seele. Dabei führen die literarischen Reisen sowohl in die Metropolen des Freistaates, als auch in seine beschaulichen ländlichen Gegenden.

Ethel Scheffler  “Zwei linke Schuhe” in der Kriminal-Anthologie

Paperback, 373 S. / 12 x 20 cm
ISBN 978-3-89977-753-6
Preis: 9,90 €

 

http://www.leselilo.de/product/1095701/Buecher_Krimi-und-Thriller//Mords-Sachsen
08 Okt

Tiefer und tiefer

haff-und-hering-coverRuth Borcherding-Witzke & Silvija Hinzmann – Hrsg.

Tödliches von Haff und Hering

Man nehme die schöne Ostseeküste und das Verbrechen, würze das Ganze mit regionalen Spezialitäten, etwas Seemannsgarn nicht vergessen, und koche alles mit Hochspannung auf. Fertig sind die kulinarischen Kurzkrimis von der Ostseeküste! Alle Rezepte stammen vom Rostocker Fernsehkoch Günther Halle. Sie wurden von den tödlichen Gräten befreit und sind nicht nur in der norddeutschen Küche gefahrlos nachkochbar.

Ethel Scheffler   “Tiefer und tiefer” in der Kriminal-Anthologie

  • Leider vergriffen!

 

 

06 Okt

Kaltes Lager

veroef2

Ruth Borcherding Witzke & Silvija Hinzmann – Hrsg.

Mord zwischen Klüeß und Knölla, Hütes und Hebes

So unterschiedlich wie die thüringischen Bezeichnungen für den Kartoffelkloß sind, so unterschiedlich sind auch die Geschichten dieses Buches. Doch eines ist allen gleich: ob spannend-humorvoll, historisch oder satirisch – immer dreht es sich um das Verbrechen, garniert mit einer kulinarischen Spezialität aus dem Freistaat. Dabei haben die Autorinnen und Autoren keineswegs nur den Kloß oder die berühmte Thüringer Rostbratwurst ins Visier genommen. Auch Ausgefallenes wie Senfpralinen oder ein Ziegenkäse-Hors-d‘oeuvre stehen auf der Speisekarte. Und dass in Thüringen gerne Süßes genossen wird, zeigen die ausgewählten Kuchenspezialitäten. Bekannte Thüringer wie der Satiriker Matthias Biskupek oder Ulf Annel haben für diese Anthologie zur Feder gegriffen und zeigen Thüringen einmal von seiner  kulinarisch- kriminellen Seite.
Ethel Scheffler: “Kaltes Lager“ in der Kriminal – Anthologie “Mord zwischen Klüeß und Knölla, Hütes und Hebes”

Leider vergriffen!