30 Mai

12.Juni 2024 – Typisch Sachsen

Wo? Seniorenzentrum, Prinz-Eugen-Straße 1, 04277 Leipzig Beginn: 14.00 Uhr


Gibt es so etwas überhaupt?
Natürlich!
Aber wie ist er denn nun, der Sachse? Und was hat es mit unserer liebenswerten Sprache auf sich?
Die Autoren Ethel Scheffler & Sylke Tannhäuser können eine Menge darüber erzählen.
Nicht nur hochdeutsch, sondern auch auf sächsisch.
So wird die Veranstaltung zu einer unterhaltsamen Stunde.

03 Mai

5.Juli 2024 – Typisch Sachsen

WO? Gläsener Kuhstall, Raiffeisenstraße 51, 04249 Leipzig,

Gibt es so etwas überhaupt?
Natürlich!
Aber wie ist er denn nun, der Sachse? Und was hat es mit unserer liebenswerten Sprache auf sich?
Die Autoren Ethel Scheffler & Sylke Tannhäuser können eine Menge darüber erzählen.
Nicht nur hochdeutsch, sondern auch auf sächsisch.
So wird die Veranstaltung zu einer unterhaltsamen Stunde.

17 Nov

+++Neuerscheinung+++ “Gestohlenes Leben”

Liebe Krimifans, in meinem gerade erschienen Krimi: „Gestohlenes Leben“ erwartet euch eine spannende Geschichte und ein ungewöhnliches Ermittlerteam. Für alle, die fesselnde Geschichten und unerwartete Wendungen lieben. Ich wünsche spannende Unterhaltung beim Lesen.

Hier eine Leseprobe:
https://buchshop.bod.de/gestohlenes-leben-ethel-scheffler…

Gestohlenes Leben: Ein Leipzig-Krimi : Ethel, Scheffler: Amazon.de: Bücher

Schnell und auf Wunsch mit Signatur – gleich bei mir bestellen – unter Ethel.Scheffler@t-online.de – ohne Versandkosten oder überall, wo es Bücher gibt. 🙂

Gestohlenes Leben: Ein Leipzig-Krimi : Ethel, Scheffler: Amazon.de: Bücher

13 Jul

28.Juni2023 Lesung in der Obermühle Bad Düben

bibliothek_bad_duebens Profilbild


  • bibliothek_bad_duebens Profilbildbibliothek_bad_dueben
  • Diesen Mittwoch durften wir in “Die Welt der Sachsen” eintauchen…Typisch Sachsen, gibt es das überhaupt und wenn ja, wie sieht das denn aus? Nachzulesen ist dies in dem gemeinsamen Buch von @ethelscheffler und @sylketannhaeuser “SO ISSER, DOR SAGGSE!” Beide lasen humorvolle Geschichten aus diesem und anderen Büchern vor und hatten damit viele Lacher des Publikums auf ihrer Seite. #uweschimunek zeigte mit einer seiner Kurzgeschichten das der Sachse auch manchmal eine etwas längere Leitung hat;-)

    Es war eine rundum gelungene Veranstaltung. Die Ressonanz des Publikums war großartig und somit sagen wir DANKE an die 3 Autor:innen, an die #obermühle Bad Düben und an alle Menschen, die der Lesung gefolgt sind.

  • Sylke Tannhäuser
    Und auch wir sagen ein großes Dankeschön für die super Organisation durch die @bibliothek_bad_dueben und das tolle Publikum.