03 Mai

26.April 2018 – Mords-Bücher – Zwickau – Lesung in der Antquariatsbuchhandlung Hertel

Ich wusste gar nicht, wie viele Leute Platz in der Antiquariatsbuchhandlung Hertel finden, wenn es um eine Krimilesung geht. Toll. Ich finde eine Lesung zwischen Büchern immer ein ganz besonderes Erlebnis. Das Ehepaar Hertel ist ein Beispiel dafür, das eine Buchhandlung mehr bietet als nur Bücher. Sie leben Bücher! Und merkt es Ihnen auch an, wie sehr sie sich um jeden Besucher kümmern. Einfach toll in der heutigen Zeit. Leute kauft in den Buchhandlungen! Es macht glücklich!

Sylke Tannhäuser, Ethel Scheffler, Wolfgang Schüler, Claudia Puhlfürst und Gabriele Hertel (v.l.n. r.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.